+++ Achtung - neue Telefonnummer: Lauter: 03771-5984747, Zschorlau: 03771-2548062 ++++

  • dsc_0043.jpg
  • dsc_0046.jpg
  • dsc_0059.jpg
  • dsc_0079.jpg
  • dsc_0088.jpg
  • dsc_0095.jpg
  • dsc_0103.jpg
  • dsc_0129.jpg

Hilfsprojekt Afrika - Zahnarzthilfe für Uganda

Zahnarzt Ralph Männel unterstützt den Verein Vision für Afrika e. V., der vor allem in Uganda medizinische Hilfe für die Landbevölkerung leistet und über Patenschaften Kindern eines Waisenhauses schulische und Berufsausbildung sichert. Insgesamt werden mit dem Projekt über 6.500 Kinder und Jugendliche betreut. Mit Spendengeldern aus Deutschland baute und betreibt der christliche Hilfsverein eine große medizinische Praxis mit Zahnklinik. Warum unterstützt Ralph Männel das zahnärztliche Projekt im Rahmen des Hilfswerkes Vision für Afrika?

„Im Juni 2008 lernte ich Maria Prean, die Leiterin des Hilfswerkes, persönlich kennen. Das folgende Gespräch endete mit einem Handschlag und der Idee, eine Zahnstation innerhalb des Hilfswerks in Uganda zu bauen. Uns beiden war klar, dass wir dieses Projekt nicht allein durchsetzen könnten. Neben Gottes Hilfe sind wir auch auf viele Spenden und die Mitarbeit und Mithilfe vieler Menschen angewiesen.” So können Sie helfen - Zahnarzthilfe durch Geldspenden Vision für Afrika e. V. ist Träger des gesamten Projekts. Über den Verein läuft die gesamte Koordination der Patenschaften, des Waisenhauses und weiteren Einzelprojekten. Zu einem dieser Projekte gehört unsere Zahnarzthilfe. Hier finden Sie eine Fotodokumentation unserer Arbeit in Uganda.